Seit wann schmelzen Bürobrände Eisen?

   In Staubproben waren ca. 6% Eisenkügelchen, und geschmolzenes Molybdän. Diese schmelzen bei Temperaturen von ca. 1510° C bzw. über 2600° C.

Können Bürobrände (und Kerosin) Eisen und Molybdän schmelzen?

Büro- und Kerosinbrände erzeugen nicht mehr als 1000° C.

Woher kommt die für die Schmelztemperatur nötige Energie?

Critical Thinking 9/11.

Mehr Informationen z.B. unter:

Jenseits der Täuschung.